Freitag, 21. November 2014

Selleriesalat mit Birne, Rucola und Kichererbsen-Vinaigrette


Das Dressing ist der Hammer!!!

Ihr könnt es auch für alle möglichen anderen Salate verwenden, könnt es auch noch anderweitig würzen, aber Kichererbsen im Dressing statt Nüsse, war für mich Magie, denn Kichererbsen sind meine liebsten Hülsenfrüchte. Es wird unglaublich cremig und ist vielseitig anwendbar.



Selleriesalat mit Birne, Rucola und Kichererbsen-Vinaigrette

Zutaten:

300 g Knollensellerie, geschält und streichholzförmig geschnitten
2 Birnen, ca. 350 g, entkernt und gewürfelt
handvoll Rucola, klein geschnitten
4 TL Kapern

Alles in eine Schüssel füllen und vermengen.

Kichererbsen-Vinaigrette

120 g Kichererbsen, aus dem Glas oder selbst gekocht
100 ml Wasser
1 Knoblauchzehe
1 gestr. TL Dijonsenf
1 EL Zitronensaft
½ TL Salz
schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Alle Zutaten in einen High Speed Blender geben, ca. 1 Minute pürieren und über das Gemüse geben. Gut umrühren und servieren.

Das ganze Rezept:

Kcal 513
Eiweiß 15,7 g
Kohlenhydrate 111 g
Fett 5,4g = 8,8%

 

Keine Kommentare:

Kommentar posten